aufgeschossen

I P.P. aufschießen
II Adj. (hoch aufgeschossen) lanky
* * *
auf|ge|schos|sen ['aufgəʃɔsn]
adj

(hoch or lang) áúfgeschossen (Mensch) — who has shot up or grown

ein lang áúfgeschossener Junge — a tall lanky lad (esp Brit) or boy

See:
auch aufschießen
* * *
aufgeschossen
A. pperf aufschießen
B. adj (hoch aufgeschossen) lanky

Deutsch-Englisch Wörterbuch. 2013.

Look at other dictionaries:

  • aufgeschossen — auf·ge·schos·sen 1 Partizip Perfekt; ↑aufschießen 2 Adj; nicht adv; sehr groß und schlank <ein Junge, ein Mann; hoch, lang aufgeschossen> …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • aufgeschossen — auf|ge|schos|sen; hoch aufgeschossen …   Die deutsche Rechtschreibung

  • aufgeschossen — auf|ge|schos|sen: ↑ aufschießen (1 b). * * * auf|ge|schos|sen: ↑aufschießen (1 b) …   Universal-Lexikon

  • aufgeschossen — opgeschosse …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • hoch aufgeschossen — hoch|auf|ge|schos|sen auch: hoch auf|ge|schos|sen 〈Adj.〉 lang u. dünn ● ein hoch aufgeschossener junger Mann * * * hoch auf|ge|schos|sen, hoch|auf|ge|schos|sen <Adj.>: nach einer Phase raschen Wachstums groß u. dünn: ein hoch… …   Universal-Lexikon

  • hoch aufgeschossen — D✓hoch auf|ge|schos|sen, hoch|auf|ge|schos|sen vgl. hoch …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Aufschießen einer Leine — Unter dem Aufschießen einer Leine versteht man in der Seemannssprache das Zusammenlegen von Tauwerk („Leinen“) in Schlaufen („Törns“) um es als „Bunsch“ so zu verstauen, dass es für die Benutzung jederzeit einsatzbereit ist. sauber aufgeschossene …   Deutsch Wikipedia

  • schlaksig — linkisch; ungelenk * * * schlak|sig [ ʃla:ksɪç] <Adj.>: (von Jugendlichen) schmal, knochig, hoch aufgeschossen und ungeschickt in den Bewegungen: ein schlaksiger junger Mann; ein schlaksiges Mädchen. Syn.: ↑ dünn, ↑ dürr (emotional), ↑… …   Universal-Lexikon

  • Telegraph [1] — Telegraph (Fernschreiber), Vorrichtung zur Nachrichtenbeförderung, welche den an einem Orte zum sinnlichen Ausdruck gebrachten Gedanken an einem entfernten Orte wahrnehmbar wieder erzeugt, ohne daß der Transport eines Gegenstandes mit der… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Aufschießen — Aufschießen, verb. irreg. (S. Schießen,) welches in doppelter Gattung üblich ist. I. Als ein Neutrum, welches das Hülfswort seyn erfordert, in die Höhe schießen. 1) Schnell aufwachsen, so wohl von Pflanzen, als Thieren und Menschen. Ein… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • aufschießen — auf||schie|ßen 〈V. 213〉 I 〈V. intr.; ist〉 1. rasch aus dem Boden hervorsprießen (Saat) 2. sehr schnell wachsen 3. plötzlich auffliegen (Vogel) 4. jäh, plötzlich in die Höhe schnellen, hochfahren II 〈V. tr.; hat; …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.